1 Artikel gefunden.

Xeno-Test

Das Xeno-Testverfahren ist eine Art Zeitraffertest, bei dem aufwendige, elektronisch gesteuerte Lichtquellen im Labor den natürlichen Lichteinfall auf Fensterprofile simulieren. Durch Zuschaltung weiterer Einflüsse wie Feuchte oder Temperaturwechsel werden fertige Fenster und Profile in kurzer Zeit Belastungen ausgesetzt, die vielen Jahren im echten Einsatz entsprechen. Dieses Test-Verfahren gibt Kunststoff-Fenstern zusätzliche Farbsicherheit für Jahrzehnte.