5 Artikel gefunden.

dB (A)

Bewertungskurve bei 40dB, angenähert an das menschliche Hörempfinden, zur Kennzeichnung der Lautstärke. D.h. je niedriger der db-Wert, um so höher ist der Geräuschpegel von außen (s. auch Schalldämmung).

Denkmalschutz

Denkmalschutz dient der Erhaltung ursprünglicher Bauideen und Baustoffe, sowie der modernen Nutzung von Gebäudenunter Nutzung moderner Baustoffe und Einrichtungen.

Dichtungen

Die Dichtung eines Fensters besteht aus Gummi. Sie ist, wie der Name schon sagt, für die Abdichtung des Fensters und für den Bruchausgleich notwendig. In der Hauptsache stehen drei Dichtungen für die Fugendichtigkeit des gesamten Fensters, die zwischen Glas und Flügel, zwischen Flügel und Rahmen und vom Rahmen zur Wand. Gerade bei der Dichtungsfrage macht sich für sie bezahlt, daß von Anbeginn das gesamte Fenster in die Forschung einbezogen wurde. Hohe Zuverlässigkeit "rund ums Fenster" ist ein wichtiges Ergebnis.

DIN-Normen

Prüfzeugnisse nach der Deutschen Industrie-Norm (DIN) beweisen, Kunststoff-Fenster erfüllen höchste Anforderungen: In Wärme-Isolierung, Schallschutz, Fugendichtigkeit, Schlagregenfestigkeit, Stabilität und Funktionstüchtigkeit.

Durchschusshemmende Verglasung

Durchschusshemmende Verglasungen verzögern das Durchdringen von Geschossen.