3 Artikel gefunden.

Lichtdurchlässigkeit Transmission

Die Lichtdurchlässigkeit bezeichnet den direkt durchgelassenen, sichtbaren Strahlungsanteil im Bereich der elektromagnetischen Wellen, die durch das menschliche Auge wahrgenommen werden können (380 bis 780 nm).

Lichtstreuend Diffus

Durch Brechung oder Reflexion wird einfallendes Licht verteilt, beispielsweise durch ornamentartige Oberflächenstrukturen.

Lüftung

Moderne Fenster sollen nicht zuletzt aus Energiespargründen im geschlossenen Zustand völlig dicht sein.